logo

Was ist OpenRat

OpenRat ist ein Web Content Management System, oft auch nur Content Management System (CMS) oder Redaktionssystem genannt.

OpenRat verwaltet Ihre Web-Auftritte, stellt eine Datenbank für Seiten und Dateien aller Art bereit. Über eine Benutzerverwaltung können Web-Autoren angelegt werden, die auf bestimmte Teile Ihrer Homepage zugreifen und Inhalte ändern können.

Der Autor muss sich nicht mit der eingesetzten Technik auseinandersetzen, er benötigt weder Programmier- noch HTML-Kenntnisse.

Technische Besonderheiten

OpenRat ist ein statisierendes CMS, anders als die meisten anderen Systeme am Markt erzeugt es ausschließlich statische Seiten. Es erfolgt also eine logische Trennung zwischen Live- und Redaktionsserver. Beides können unterschiedliche Maschinen sein, müssen aber nicht.

Warum statisierend

Siehe dazu auch das Thema Sicherheit.

Dynamische Seiten (egal ob PHP,Python,Perl,ASP oder Java) erzeugen eine um ein vielfaches höhere Last als statische Seiten. Viele Systeme benutzen ausfeilte und komplexe Caching-Mechanismen um die Last auf stark besuchten Seiten überhaupt verarbeiten zu können. Dies ist mit statischen Seiten nicht notwendig. Statische Seiten haben einen Performance-Vorteil vom 5-bis 10-fachen gegenüber dynamischen Seiten.

Auch wenn Ihnen Werbeaussagen anderer Systeme etwas anderes suggerieren wollen: Es gibt nichts performanteres als statische Seiten.

Bei wenig- bis mittelstark besuchten Webauftritten sind dynamische Auftritte - abhängig von der Hardware - möglicherweise ausreichend. Bei stark besuchten Seiten mit einigen 100.000 Anfragen pro Stunde ist die Verwendung statischer Seiten empfehlenswert. Selbst leistungsfähige CMS geht bei Anfragespitzen (z.B. bei Erwähnung Ihrer Seite in bekannten Newstickern, der sogenannte Slashdot-Effekt oder Heise-DDOS) leicht die Puste aus.

Open Source

OpenRat ist Open-Source. Es gelten die Lizenzbestimmungen der GNU General Public Licence (GPL) Version 2.